161m) zwischen den einzelnen Caches einzeichnen und per Satellitenkarte mögliche Versteckorte identifizieren. Reines Einsammeln pro Cache ist zwar nicht so fesselnd, aber sicher in der Interpretation. Routine spielt eventuell beim reellen Umsetzen eines komplizeirten Caches innerhalb der "Mechanik" eine Rolle - aber doch nicht bei der Frage, ob man eine gescheite Gegend, nen tollen Weg, ein paar interessante Stationen und ein stimmiges Final raussuchen kann. Es gibt die Klientel, die ich mit meinen Caches anlocken und die ich bespaßen möchte. Information. Aber ich habe gemerkt, dass der Multi im Ortskern mit sechs Stationen an der Promenade schon mal deutlich weniger Leute anzieht als die Tradi-Dose auf der Mole. In unserem Beispiel gibt der Titel des Geocache schon den ersten Hinweis darauf, wie man dieses Rätsel gelöst bekommt. Einige Caches an Touristen-Hotspots (z.B. Und wie funktioniert es genau, dass man am Ende durch das Rätsel an Koordinaten kommt, bei denen man dann einen finalen Cache findet, der aber nicht auf der Karte verzeichnet ist. Das hat den Vorteil, daß die Leute Euer Rätsel (so es denn mit normalem Menschenverstand outdoor ohne Smartphone- ud Google - Einsatz zu lösen ist) garantiert "absolvieren" und da das ja die Erfordernis für das Finden des Caches ist, sich auch drüber freuen. Seien es die Mystery-Caches, für die man schon Zuhause eine Koordinate errätseln muss oder Station eines Multis, also eines Bei Multi gibt es einige weitere Betrachtungen. Jedes Rätsel hat seine eigenen Tücken und Hürden, die man beim Lösen hinter sich bringen muss. Geocaching macht die Welt um Dich herum zum Abenteuer. Der Cache wäre auf der Karte, aber eben nicht an der richtigen Stelle verzeichnet. 4-Farben-Stift Fortgeschrittenes Mitglied. There are probably even some within walking distance of where you are right now. Für mich wären das die falschen Cacher. Wie kann ich das kenntlich machen? im Karten und Navigation im Bereich Android Apps und Spiele. Ich kenne und liebe deine Caches. Auch DA können/sollten Stationen irgendwas Sehenswertes zeigen - im Normalfall draussen im Wald überhaupt kein Problem. DIE Routine, die man "draussen" erfährt, lehrt einem zu 70 % wie es NICHT gehen soll. "Runden", deren einzelne Caches nur ihre Berechtigung dadurch erhalten, daß man nen Weg beschreibt, sind nur dazu da, um möglichst viel "Punkte" zu kreieren. Das kann ich so unterschreiben, solche Cacher möchte ich bei meinen Caches nicht haben. Nach der erfolgreichen Veröffentlichung unserer ersten kleinen Runde, möchten wir nun eine weitere Tour erstellen. Aber die Cache-Verstecke sollte man nicht nach Karte und nicht aus Abstandsgründen ("Oh, ich habe 170 Meter keine Dose mehr gelegt. Hier ist es so, dass die genannten Koordinaten nichts mit der endgültigen Position des Caches zu tun haben. ich bin jetzt kein besonders toller Owner-Hecht, aber meine liegen schon ziemlich lange und werden - entsprechend der Klientel, für die sie gelegt wurden -  durchaus gelobt. Aber vielleicht sehe ich das auch inzwischen eetwas anders, da wir bei Legen ehr schon per Karte suchen müssen, wo was frei sein könnte....und dort gibt es dann auch einen schönen Platz. Hier  ein einfaches Beispiel von einem Multicache, bei dem alle Stationen bekannt sind und zum Schluss die Finalkoordinaten errechnet werden. Ist es eine komplizierte Rechnung, hilft ein Checker. Ja - in der Homezone unterschreibe ich das blind. 2. usw. Und wenn jemand keinen einzigen Mystery gemacht hat, insbesondere keine Cachereihe mit Bonus und genau einen Multi - das habe ich jetzt erst gesehen - dann sind alle unsere Vorschläge hier glaube ich ziemlich sinnlos. Es ist immer schade, wenn ein DNF bei einem Cache gleich dafür sorgt, dass man den Bonus der großen Runde auch nicht findet. Ihr könnt aber auch Rätselcache machen wo Ihr eine Tour vorgebt, auf der Tour müssen Bilder z.B. Tradi1, wenn entsprechend vesteckt: Wass ist das für ein Baum, an dem der Cachewirt (z.B. Hol dir unseren Newsletter. Mit den Möglichkeiten, die sich vor Ort ergeben, solltet ihr einen Fakt pro gelegten Cache abfragen/einsammeln lassen. Wenn das nicht gemacht wird, doch dann eher weil mans nicht WILL und sich nen Teufel drum schert - doch nicht weil man das nicht KANN. I thought that the TO want to do that. einen kleinen versteckten Hinweis geben. Bevor man graue Haare bekommt, sollte man sich mal die Logs anschauen. Es gibt eben unabhängig von rein technischen Regeln selbstverständlich auch die Überlegung, für was das alles gut sein soll. Bei einem Multi plus Bonus ist das natürlich etwas anderes. Das CacherTelefonbuch bietet Geocachern eine Kommunikationsmöglichkeit untereinander. Nein! Runden mit hingeworfenen Micros, die hinter Baum 123 im Boden stecken, weil es kein gutes Versteck gab, aber der Mindestabstand eingehalten wurde, gibt es genug. I thought that the TO want to do that. Seit vielen Jahren versuche ich Geocaching – Mysterys zu lösen. Eine planungstechnische Vorbereitung mit Flopps kann bei der Wegeführung helfen, die gute Entscheidung vor Ort natürlich nicht abnehmen. Die nächste Möglichkeit ist den Owner zu kontaktieren und um eine kleine Hilfestellung bitten. Geocaching ; Identischen Cache erstellen Sign in to follow this . Hier darfst du falsche Koordinaten angeben, die ungefähr (~3 Kilometer) in der Nähe des Finals liegen. aber tatsächlich nach Multi. Dann gibt es noch das Plugin Leet-Key, mit dem Texte entschlüselt werden können. Vogelhaus) befestigt ist. Ob Teamevent, Jubiläum, Ersti-Stadt-Rallye oder Junggesellenabschied: Ideen zur Schnitzeljagd für Erwachsene. Das stört mich aber nicht, denn hier würden sich die Cacher selbst um einen schönen Erlebniswert bringen und das ist nicht mein Problem. Dann folgt das eigentliche, cahcebezogene Listing. Auffällig in diesem Listing sind die Zahlen 4468716529 und 202974023. Hier kommt dann der Outdoorpart. Danach richtet sich dann das Frage-Antwort Spiel. Vorsicht Urheberrecht – auch Geocacher müssen diese gesetzlichen Regeln einhalten! da macht euch mal keine Sorgen - die allermeisten Cacher wollen so eine Runde komplett haben. Wer dann den richtigen Lösungsansatz hat, braucht häufig nur noch ein kleines Helfertool und schon hat man die Lösung. lauten. Wenn das nichts hilft, gibt es drei Möglichkeiten. Wenn euch das nicht stört, könnt ihr weitere Runden legen, mich - ganz subjektiv - würde das Ganze dann eher zu Multi plus Bonus statt Tradi-Serie plus Bonus bringen. Die Tradis würde ich als Runde auslegen und mit Nummern versehen, also Cache 1, Cache 2, Cache 3 und am Ende Bonus-Rätselcache als Nr. 13:11. Also mindetsens 5 Tradis und das Bonusfinal. Loading ... Geocaching #4 - Geocache Idee: ... Geocaching Tipp #110 Nonogramme Mysteries lösen und erstellen - … Hier können auch prima die virtuellen Koordinaten für die Position des Maystery-Caches (Bonus) gewählt werden, dann ist dem Sucher beim Blick auf die Karte eigentlich klar, wenn im Mittelpunkt einer Runde ein Fragezeichen liegt - das gehört bestimmt dazu. Spannende und knifflige Rätsel erstellen. Bitte jetzt nicht die Diskussion, ob sehenswert oder nicht, oft suchen wir Finalplätze für einen wweiteren (doofen) Mystery - wo ehr das Rätsel denn die Dose interessant sein soll. Sonst wird es für die Suchenden schnell sehr frustrierend. Also bitte wählt eure Verstecke vor Ort - und nur vor Ort. Das kann momentan nichts werden. Ein Doppelsmiley toppt aber doch alles. Genau…, Lost Places haben für Geocacher und Fotografen eine besondere Anziehungskraft. Habt ihr alle Caches gefunden, dann könnt ihr die Bonuskoordinaten ermitteln. Wenn du zum Beispiel ein Tradi-Runde legst, kannst du das Fragezeichen schön in der Mitte listen. Für Erwachsene. HALT! nur als Tipp: Wartet noch ein wenig, ob ihr mit eurem bisherigen "Trail" zufrieden sein werdet. Man gibt auf und legt den Cache zur Seite, was einen ganz schön deprimieren kann. Nur "Punkte" sind da nicht genug. Und in aller Radikalität möchte ich auf Grundsätze hinweisen, die richtig und wichtig sind: Caches liegen DA, wo es was zu sehen oder zu erleben gibt. Copyright © 2000-2020 Groundspeak, Inc. DBA Geocaching. Wie schon geschrieben, des Fragezeichen liegt in Grenzen beliebig, die im Listing vedeckten Koordinaten sind wie beschrieben. Da wir noch Anfänger sind, haben wir noch unsere Probleme mit Begriffen, die für euch wahrscheinlich lächerlich logisch und selbsterklärend sind... Multi, Tradi, Checker usw... Wir laufen die geplante Strecke erstmal ab, und schauen wieviele Caches wir legen können/wollen. 21.03.2011 #1 Hallo liebes Forum, ich bin quasi komplett neu in der Welt des Geocachings. Hier mal das Bild vom Rätsel:-> So und hier die Tipps:->Dieses Rätsel kann nur als "Fleißaufgabe" auf kariertem Papier gelöst werden. Lass uns Freunde bleiben! Geocaching Süd, der Geocaching-Blog für Süddeutschland berichtet über Rätseln, GPS Beliebt sind Multis beispielweise an Kirchen, Burgen und Ruinen an den die Geocacher immer wieder auf.. Thank you for explaining. Um Dein Rätsel auf dem Server zu speichern, musst Du Dich registrieren oder anmelden, wenn Du bereits Mitglied bist. Nur mit dem Bonus halt noch nicht, wie erreiche ich dass eine Motivation entsteht, das Rätsel auch mitzumachen, was sollte am Ende herauskommen, dass der Cacher sich auch freut alles mitgemacht zu haben? Du kannst auch für unterwegs Stages mit Fragen basteln und dort nach dem "multiple choice" Verfahren Werte angeben. Wo soll da die Schwierigkeit liegen? Erstmal vielen Dank für eure Antworten! Just for a simple mystery- bonuscache  with no additional stage. Wenn ihr nicht ganz versteht was ich meine : Ich will für geocaching.de eine Dose an bestimmten Koordinaten verstecken . Die ersten Stellen der Koordinaten muss man nicht berechnen lassen, da die sowieso klar sind, weil der Cache von den angegebenen Fantasiekoordinaten sowieso nur weniger als 2 Meilen (3,2 km) entfernt sein darf. Wobei der Bonus nicht online logbar ist. Schwäbisch Gmünd Postleitzahl, Auto Luftpumpe 12 Volt, Rettungssanitäter Ausbildung Saarland, Kluge Sylt Haus Am Meer, Festool Panther Ts 55, Fischer's Brauhaus Mössingen, 10000 Pfund 1950, Wann Ins Bett, Walkenstein Oberwolfach Facebook, " />